Zum Inhalt wechseln


Dreamlands


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_AndrÚ_*

Guest_AndrÚ_*
  • Gäste

Geschrieben 16. Dezember 2002 - 01:45

Wei? jemand, ob es bei den bislang vier Auflagen der Dreamlands bedeutende Veränderungen gegeben hat?
Wie sieht es mit der anstehenden 5ten Edition aus?
Und werden die Traumwelten von Pegasus noch ?hnlichkeiten mit den Dreamlands haben?
Fragen über Fragen...



#2 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.745 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2002 - 07:42

Original von AndrÚ
Und werden die Traumwelten von Pegasus noch ?hnlichkeiten mit den Dreamlands haben?


Die Traumlande werden in unserer Ausgabe mit enthalten sein, aber zudem wird es in der Box um bizarre Träume ganz allgemein gehen und die Thematik stark erweitern.
Konkret kann ich noch wenig sagen, da eine Veröffentlichung erst zur Herbstmesse 2005 anvisiert ist - also noch ein Weilchen hin 8o

#3 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2002 - 09:01

Die 4.te Auflage wurde stark erweitert mit den Hero-Geschichten von Brian Lumley. Ansonsten beschraenken sich die Unterschiede auf mehr oder weniger Abenteuer, die mal mit drin sind.

#4 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2002 - 11:47

Die coolen Szenarien sind in der schwarzen Ausgabe mit den träumenden Glatzen drauf. Muss wohl die dritte sein oder so. Z.T. fehlen die in der vierten, wo dafür sinnloser Hintergrund und sinnlose Zauber im ?berma? reingepackt wurden.

#5 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2002 - 12:26

Das Sinnlose kommt, wie gesagt, hauptsaechlich von Lumley - ist nicht wirklich schlimm. Aber die meisten Abenteuer fehlen. Die sollen aber im Hardcover-Reprint wieder mit drin sein.

#6 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.086 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2002 - 18:13

Original von gemüse-ghoul
Die coolen Szenarien sind in der schwarzen Ausgabe mit den träumenden Glatzen drauf. Muss wohl die dritte sein oder so. Z.T. fehlen die in der vierten, wo dafür sinnloser Hintergrund und sinnlose Zauber im ?berma? reingepackt wurden.

Ey die dritte die mir ein gewisser Herr hier aus dem Forum vor der Nase weggeschnappt hat. Ups das hatten wir ja schonmal. :D

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#7 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 18. Dezember 2002 - 09:09

@Tom: Jahrelang stand sie beim Drachenei im Regal, und keiner wollte sie haben. Aber auch ich war dann zu spaet...




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0