Zum Inhalt wechseln


Informationen jenseits der offiziellen Quellenbücher?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 12:32

Hallo

Ich bin daran, etwas Cthulhu-ähnliches vorzubereiten. Es spielt in den 1920ern Jahren und fängt in Schottland an. Jetzt kommt schon das Problem: Woher zum Teufel kann ich Quellenmaterial beziehen, wenn es kein Quellenbuch irgendeines verwandten Rollenspiels (wie z.B. Cthulhu) gibt? Die zwei grössten Buchläden in der Stadt mussten passen :(.

Danke, Gruss

PS: Es ginge weniger um Organisationen usw. sondern vielmehr um eine allgemeine Beschreibung des Landes und am Besten einiger wichtiger Orte.

#2 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.074 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2003 - 12:38

Der Walesband ist bekannterma?en ausverkauft. Hast du schon probiert einen alten Reiseführer zu Rate zu ziehen oder dich im Internet umgesehen?

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#3 Guest_W.Corbitt_*

Guest_W.Corbitt_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 12:55

in der kölner uni bibliothek findeste beispielsweise zu jeder grö?eren stadt und zu jedem land einen baedeker reiseführer von 1900 bis jetz... also möglichkeiten gibts schon
ich selbst habe einen baedeker von paris (1924) und eien von london (1921) und bin sehr zufrieden, weil da wirklcih alles drinsteht, von den öffnungszeiten der post bis hin zu detailierten karten zu jedem stadtteil

#4 Guest_Jerome_*

Guest_Jerome_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 13:05

Hi, eine Zwischenfrage: Wird es ein Abenteuer? Oder er ein eigenes Rollenspiel?

Empfehlen kann ich da das Internet :D. Ich wei?, es hört sich blöde an, aber das Internet ist voll von esoterischen Thesen die sich um irgendwelche Orte in der Welt drehen. Was jetzt die Suche Schottland+1920 betrifft ist es natürlich schwieriger etwas passendes zu finden. Auch zu empfehlen sind die Geschichten die schon Seit dem Mittelalter dort kursieren. ?h, jetzt Frag mich nicht wo du die herbekommen kannst!

Am besten wäre eine ausgedehnte Reise nach Schottland mit eingeplanter Besichtigungstour! Wenn du dann da bist kannst du mir gleich einen Kilt mitbringen! :D

#5 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 13:30

Original von Jerome
Wenn du dann da bist kannst du mir gleich einen Kilt mitbringen! :D


Super Angebot, werde ich sicher mal machen! :D

@lle: Danke. Es wird nicht wirklich ein eigenes Rollenspiel, vor allem da wir - voraussichtlich - das Gurps Regelwerk benützen werden. Aber die Idee - die ist schon von uns selber. Und Schottland ist EINE Kampagne unter mehreren, es wird also auch noch anderswohin gehen.

@Baedecker: Weiss wer, wo man so ein Teil herbekommt?

@Internet: Schon klar, habe aber ausser einer recht geilen Seite mit Bildern noch nicht viel nützliches gefunden :(

Gruss

#6 Guest_Jerome_*

Guest_Jerome_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 13:45

Das ist eine Frage die mich auch interessieren würde...

#7 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2003 - 14:21

Antiquariat? Ist natürlich teuer, aber wenn's die 20er sein sollen? Ich frage mich allerdings, wie sehr Schottland da schon "touristisch erschlossen" war.

Sehr empfehlenswert zum Thema kulturelle Eigenheiten (auch wenn er (glaube ich) nicht in Schottland spielt) wäre übrigens der Film "Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunterkam" (oder so ähnlich).

Gru? Kostja

#8 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 14:31

@ntiquariat: Mal sehen ob ich hier in der Gegend eins finde, danke.

Wie macht ihr es eigentlich im Allgemeinen wenn ihr an einem Ort spielt, für den es kein offizielles Quellenmaterial gibt? Nur Internet finde ich bisher noch nicht sehr ergiebig...

Danke, Gruss

#9 Guest_Jerome_*

Guest_Jerome_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 14:39

Daher ich nicht in Schottland war und keiner meiner Spieler habe ich die Beschreibung meist sehr wage gehalten. Die natürliche Landschaft verändert sich in der Zeit sowieso nicht und die Städte... naja, sie dir einfach die Bilder an die du bekommst. So ungefähr war der Baustil... Den Rest müssen sich halt die Spieler denken.

#10 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2003 - 15:27

Aktuelle Reiseführer können auch helfen. Dann mu? man halt filtern. (Und sie machen Appetit darauf hinzufahren! :] )

Gru? Kostja

#11 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 15:57

@Höchster Patriarch von Lomar (einen besseren Namen für ein Forum hättest du nicht nehmen können :D): In den beiden Läden, in denen ich war, waren die Jetztzeit-Reiseführer leider nutzlos, ausser einem, da war einige gute Information drin, aber noch recht viel Schrott und teuer war er auch :(

@W.Corbitt: Ich sehe grad eine Möglichkeit, an solche Viecher ranzukommen - kannst du sie bitte ein wenig genauer beschreiben, was ist genau drin, hat es Photos usw.?

Danke, Gruss



#12 Guest_Marcel Gehlen_*

Guest_Marcel Gehlen_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 16:14

@Gast
Hallo tyoemiehet ;)
Meine Antwort kannst du im GroFaFo nachlesen ;)

#13 oleg1364424405

oleg1364424405

    Traeumer im Hexenhaus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.887 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2003 - 19:35

Ich kann fuer die Recherche eine grosse Bibliothek empfehlen. Also wenn irgendwo in der Naehe eine Uni ist, sollte die Bibliothek genug Buecher zu diesen Themen vorraetig halten. Die haben meistens auch gute Suchmaschinen, so dass man nicht allzu viele Buecher per Hand durchsuchen muss.

#14 Guest_Gast_*

Guest_Gast_*
  • Gäste

Geschrieben 03. Februar 2003 - 19:57

Am besten wäre eine ausgedehnte Reise nach Schottland mit eingeplanter Besichtigungstour! Wenn du dann da bist kannst du mir gleich einen Kilt mitbringen!


Sorry Leute, ECHTE Kilts sind ma?geschneidert und daher sauteuer....

Siehe mal dazu die Seiten von Hector Russel Kiltmaker

URL hab ich gerade nicht.

Darkpiper
*der über einen solchen Kilt verfügt*

#15 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.074 Beiträge

Geschrieben 03. Februar 2003 - 20:02

Wie wäre es mit http://www.hector-russell.com/ ? :D

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0