Zum Inhalt wechseln


Foto

PacklFalk, der rauchende Mittelgro?e stellt sich vor!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
139 Antworten in diesem Thema

#1 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.881 Beiträge

Geschrieben 09. April 2003 - 19:16

Tja, jetzt bin ich ungefähr ein Monat bei euch, es wird, denk ich, langsam mal Zeit ein bisschen mehr über mich zu berichten.
Ich lebe in Wien wurde aber vor knapp 31 Jahren in Kabul/ Afghanistan geboren, was aber noch lang nicht heißt, dass ich Afghane bin! Mutter aus Österreich, Vater aus Frankreich, so schauts aus! Seit der Volksschule geplagt von großer Faulheit hat es eigentlich bis nach dem Zivildienst gedauert das ich eine ordentliche Arbeit angefangen habe. (Wer Zweifel daran hat, dass Zusteller bei der Post eine ordentliche Arbeit ist kriegt es mit mir zu tun! ;)) Nach der Schulzeit ging ich verschiedenen Tätigkeiten nach.
Mit Rollenspiel hab ich vermutlich 1985 mit DSA angefangen. Naja, eigentlich kamen die "Fighting Phantasy Books" von Steven Jackson und Ian Livingston vorher dran. Es begann also eigentlich alles mit dem "Hexenmeister vom flammenden Berg". Nun, die DAS-Runde hielt nicht lange da ich wahrscheinlich der einzige wirklich begeisterte Spieler war. Es dauerte Jahre bis ich endlich wieder in eine Rsp-Runde kam. (Eigenbau-Crossover DSA/AD&D1) Das ging zirka ein Jahr gut, bis ich dann aus einem Urlaub retour kam und die Runde zerbrochen war. Keine Ahnung warum. Es vergingen wieder ein paar Jahre bis ich in eine neue Runde hinein kam. (Ich wurde direkt aus der Spielerei rekrutiert.) Das war so zirka 1991. Dieses mal reines DSA, hielt die Runde, hm, na doch zweieinhalb Jahre, glaub ich. Dann war plötzlich wieder Schluss, und wieder keine Ahnung warum.

In den Zwischenzeiten habe ich mich auch für andere Settings zu interessieren angefangen wie z.B.: MERS, CoC, usw. Ende 95, nach dem Zivildienst bin ich dann einem Rollenspielverein (Athenaes Siegel) beigetreten dem ich bis 2010 oder so die Treue gehalten habe. Dort habe ich weitere Settings und Systeme kennen und spielen gelernt. Habe nebenher noch zwei bis drei Privatrunden am laufen, eine davon ist meine Cthulhurunde.

Ab 2010, nach einem arbeitsbedingtem Burnout war dann Schluss mit Cthulhu: Ich hatte die Fähigkeit verloren meine Spieler zu erreichen. Mittlerweile gibt es wieder mehr Interesse unter den potentiellen Spielern und auch meine Lust Cthulhu zu leiten hat sich wieder zu regen begonnen.
Ich denke, dass es noch von einige Sachen zu berichten gibt wie z.B.: Comics sammeln und ähnliches, aber da lass ich mich lieber ausvratschln, wenn ihr versteht was ich meine. Also keine Scheu! Alles was erlaubt ist kann gefragt werden ob ich antworte ist dann meine Sache! :D


Bearbeitet von PacklFalk, 25. Juli 2020 - 13:48 .

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#2 Guest_Agent_Hiram_*

Guest_Agent_Hiram_*
  • Gäste

Geschrieben 09. April 2003 - 21:04

Herzlich willkommen!

Sieht so aus, als ob sich der österreichische Arm der CoC Kultisten immer stärker im Forum ausbreitet :D

Umso besser, nach einig Euroland nun auch bald CoC over Europe. :D 8)

Cthulhu for pres... äh ja ich komme, Mutter!

Agent Hiram

#3 Carsten S.

Carsten S.

    .....

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.596 Beiträge

Geschrieben 10. April 2003 - 08:26

hallo packlfalk,
du hast aber nicht zufällig mal mit einigen leuten an der wiener uni gespielt, im physik-gebäude, wenn ich mich recht entsinne... ?

gru?
carsten

#4 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.881 Beiträge

Geschrieben 10. April 2003 - 18:34

Tut leid, die Uni kenn ich nur von au?en, falls überhaupt! :D

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#5 Guest_AndrÚ_*

Guest_AndrÚ_*
  • Gäste

Geschrieben 11. April 2003 - 08:32

Original von PacklFalk
(Wer Zweifel daran hat, da? Zusteller bei der Post eine ordentliche Arbeit ist kriegt es mit mir zu tun! :evil:;)


Hi,

dann hast Du wenigstens keine Probleme damit, dass Deine Post bei Dir in den Briefkasten gestopft wird,
wenn Du sie Dir selbst zustellen kannst. :)
Bei so manchem Briefträger zweifel ich nämlich arg an dessen geistiger Kapazität.
*ja jaja, auch diesen Brief bekomme ich noch hinein, und wenn ich ihn mehrmals faltem muss*
Selbst gro?e Schilder am Briefkasten helfen da oft nicht.

Gru?
AndrÚ


#6 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.881 Beiträge

Geschrieben 11. April 2003 - 17:05

Um mir die Post selber zustellen zu können mü?te ich in umziehen. War au?erdem zu der Zeit als angefangen hab verboten im selben Bezirk zu arbeiten in dem man wohnt. Man hätte zuviel über seine Nachbarn erfahren können oder so.
Was gro?e Schilder am Postkastl betrifft würd ich zu 90% sagen: Vergi? sie! Das kommt eigentlich auf den Zusteller an der bei euch die Post austrägt. Wenn ihm grad danach ist wird er auch zu dir hinauf kommen, hab ich zumindest die Erfahrung gemacht. Hei?t nicht, da? ich das auch so mache oder billige, hei?t aber auch nicht, da? ich mich da jetzt als der gro?e Postengel darstellen möchte der ich eigentlich nicht bin! Ich hab mir auch schon öffters gedacht: "Pfeiff drauf, ich will jetzt nicht da auffe hatschn!" und hab kleinere Poststücke in das Postkastl gequetscht und/oder grö?ere avisiert! Ich glaub, ich gehör da zur besseren Mittelklasse, sozusagen. :)
Und um nochmal auf dein gro?es Schild zurück zu kommen: Es ist net so drastisch wie ich oben geschrieben habe ( 90% ), es kommt eher drauf an was du drauf schreibst! Wenn da solche Schlüsselworte wie "Trinkgeld" oder so drauf steht kommt er ziemlich sicher zu dir rauf, glaub mir! ;) Und wenn du's ihm dann wirklich auch noch gibst, ghört er auch schon dir, sozusagen! :D


"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#7 Guest_Ovir_*

Guest_Ovir_*
  • Gäste

Geschrieben 11. April 2003 - 22:29

Die Krönung an "Zusteller" war mal einer, der uns ein Päckchen, das er wohl nicht in den Briefkasten gekriegt hat, einfach in den Jägerzaun gesteckt hat - direkt zur Stra?e hin! 8o War aber nicht die Bundespost sondern irgendein privater Zustelldienst.

#8 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.881 Beiträge

Geschrieben 11. April 2003 - 23:02

Das kommt natürlich auch noch dazu. Ich wei? zwar nicht wie's in Deutschland ist, aber bei uns haben diese privaten Zustelldienste kein Recht in ein Postkastl hinein zu kommen. Wir sind da noch äu?erst monopolistisch und ich hoffe, da? sich das auch nicht so schnell ändern wird. Wenn in meiner Post irgend etwas kaput ist, oder fehlt, wei? ich wenigstens an wen ich mich wenden mu?! Aber die Rechtsstreitigkeiten sind schon am laufen.

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#9 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.881 Beiträge

Geschrieben 11. Oktober 2003 - 23:45

FREE! MUAHAHAHAHAHA!8o:]:D

Zitat aus "Hellfire", Expandionpack für Diabolo.

Das mu?te ich einfach los werden! :)

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#10 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.090 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2003 - 08:45

Gratuliere zum 1000........... :D

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#11 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.881 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2003 - 16:46

Danke! Hätte nicht gedacht, da? ich auch mal sooo alt werde. *hust, röchel, schnief, gurgel, zitter* ;):D

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#12 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2003 - 16:49

Na ja, warst ja doch auch recht flei?ig. ;)

Gru? Kostja

#13 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.090 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2003 - 17:37

Ja PacklFalk ist einer der wenigen der durchgehalten und sich hochgearbeitet hat. :D

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#14 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.881 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2003 - 17:38

Stimmt! So viel Blödsinn hat sich in den letzten Monaten, au?er mir, keiner getraut zu schreiben! :P:D

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#15 Höchster Patriarch von Lomar

Höchster Patriarch von Lomar

    Truchse? von Olathoe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.120 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2003 - 17:40

Dat is wohl wahr. :D

Gru? Kostja




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0