Zum Inhalt wechseln


Fehlendes Fertigkeit vs Fertigkeit System in COC


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#16 Thomas Michalski

Thomas Michalski

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.804 Beiträge

Geschrieben 28. Februar 2005 - 14:45

Machen wir auch so, in nahezu allen Systemen, wo es sich anbietet und keine 'echte' Regelung existiert. Der Vorteil daran ist ja auch, dass man a) nicht gro? Werte verrechnen muss und dass B) jemand mit einem höheren Wert auch potentiell einfach weiter drunter kommen kann...

Gru?,
Thomas

#17 Guest_Black Aleph_*

Guest_Black Aleph_*
  • Gäste

Geschrieben 28. Februar 2005 - 18:27

Sinnvolle Regel. Sollte man mit aufnehmen. Hatte letztens auch kurz Probleme mit ?berzeugen unter den Spielern (eienr leidete an Halluzinationen).

Hab es dann Wurf Fertig Spieler 1 gegen Wurf Fertigkeit Spieler 2 gespielt. Gottseidank war der mit dem besseren Fertigkeitswert auch tatsäclich besser ;)

#18 Leronoth

Leronoth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 787 Beiträge

Geschrieben 28. Februar 2005 - 20:11

hmm also die (skill-skill)+50 idee gefällt mir gerade am besten.

eine kleine idee wäre das nur der aktive eine probe macht, vom wert jedoch die hälfte der passiven Fertigkeit abzieht.

damit sollten negative bereiche verhindert werden.

ist aber mehr ne spontante idee...

#19 Skyrock

Skyrock

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 706 Beiträge

Geschrieben 28. Februar 2005 - 20:16

Ich ziehe die Kraftprobenmethode aus zwei einfachen Gründen vor:

1.) Es ist nur ein einziger Wurf.

2.) Die Kraftprobe ist schon im Regelwerk verankert, so dass diese Methode intuitiver zum BRP-Regelgrundgerüst ist.

#20 Heiko Rode

Heiko Rode

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 99 Beiträge

Geschrieben 01. Juli 2005 - 15:02

Klingt gut und stimmig, (Skill-Skill)+50% werde ich mal Versuchen.

Bislang habe ich es aber wie mein Namensvetter Heiko G. und andere gemacht.
Wir spielen mit Bingo 1-5, kritischem Erfolg 1/5, Erfolg, Fehler, Patzer 96-99 und Fumbel 100.
Hat jemand eine Fertigkeit eingesetzt so notiert er z.b. bei getarnter Ausrüstung den Erfolg dahinter B, K, E, F, P, L (Looser) also wenig Aufwand.
Durchsucht dann ein andere schau ich ob sein Erfolg besser ist. bei Patt Entscheide ich Zugunsten der Spielsituation, Spannung oder Spieler. Oder mit Glück.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0